Kurznachrichten

Lübeck-Kücknitz: Ökumenische Bibelwoche, 07. bis 09.03.2017

Nach einigen Jahren Auszeit findet zur Freude der beteiligten Kirchengemeinden und vieler Gemeindeglieder im Gedenkjahr der Reformation wieder eine Ökumenische Bibelwoche  in Lübeck-Kücknitz vom 07. bis 09. März 2017 statt.

An drei aufeinanderfolgenden Tagen finden interessierte Gläubige und Gäste in ökumenischer Verbundenheit  zu Austausch und Gespräch über Texte aus der gemeinsamen Grundlage unseres Glaubens – die Bibel – zusammmen. An jedem der Abende ist eine der Kirchengemeinden in Lübeck-Kücknitz Gastgeberin. Neben Einführung und Gespräch zum jeweiligen Text ist den Verantwortlichen die Begegnung der Teilnehmend wichtig.

Konkret wird es um drei Texte aus dem Matthäus-Evangelium gehen:

Dienstag, 07. März 2017, 19 bis 21 Uhr
Gemeindehaus St. Joseph, Josephstraße 15
"Im Zweifel gehalten“ (Matthäus 14, 22-23);

Mittwoch, 08. März 2017, 19  bis 21 Uhr
Ev.-Freikirchliche Gemeinde, Hüttenstraße 3
„Das Ende des Wartens“ (Matthäus 11, 2-15.25-30;

Donnerstag, 09. März 2017, 19 bis 21 Uhr
KirchenFORUM Alte Post, Straßenfeld 2
„Hoffnung, die trägt“ (Matthäus 27, 45-54 und 28, 1-10.