Kurznachrichten

St. Petri Ratzeburg: Dr. Klaus von Oertzen auf der Laienkanzel, 19.02.2017

„Auf die Kanzel, fertig, los“ - Personen des öffentlichen Lebens predigen einmal im Monat in der Ratzeburger St. Petri-Kirche. Der nächste Termin der „Laienkanzel“ ist am Sonntag, 19. Februar 2017.

Dr. Klaus von Oertzen, Chefarzt der Frauenklinik des Johanniter Krankenhauses in Geesthacht, predigt um 10 Uhr zum Thema Familie. Die Liturgie des Gottesdienstes hält Pröpstin Frauke Eiben. Die Laienkanzel wird bis zum 31. Oktober 2017 veranstaltet - während des 500-jährigen Reformationsjubiläums. Unter den Stichworten „Mut-Macht-Mensch“ bedenken die Laienprediger, was die Reformation und der Glaube für sie persönlich bedeuten.