Kurznachrichten

St. Stephanus, Lübeck: Predigtreihe "Kommunikation", 26.02.2017

„Benedicere – Gutes sagen“ bildet den Abschluss der Predigtreihe Kommunikationo in der Kirchengemeinde St. Stephanus am Sonntag, dem 26.02.2017.

„Uns ist es wichtig, uns im Gottesdienst mit Themen zu befassen, die die Menschen beschäftigen“, sagt Pastor Reinhard von Kries. Nach der Predigtreihe „Gefühle“ geht es nun um die Kommunikation, also die Verständigung zwischen Menschen.

„Der Normalfall ist ein Missverständnis“ steht über dem Gottesdienst am Sonntag, 22. Januar 2017. In diesem Gottesdienst wird auch der neue Kirchengemeinderat in sein Amt eingeführt. Beginn ist um 10.30 Uhr in St. Stephanus, Dornierstraße 52, Lübeck-Karlshof.

Am Sonntag, 29. Januar 2017 heißt die Überschrift „Kritisieren ohne Verlierer“. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Bonhoeffer-Kapelle, Wilhelm-Wisser-Weg 14-16, Lübeck.

Im dritten Teil der Predigtreihe Kommunikation heißt es „lustvoll streiten“. Beginn ist am Sonntag, 12. Februar 2017 um 10.30 Uhr in der Bonhoeffer-Kapelle.

„Benedicere – Gutes sagen“ bildet den Abschluss der Reihe am Sonntag, 26. Februar 2017. Parallel zum Gottesdienst findet Kindergottesdienst statt. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Bonhoeffer-Kapelle.